Wie sehr es mich freut, dass Ihr in meinem Leben "blättert"

und mir mit so wunder-voll tief-sinnigen Worten Euer Gastgeschenk macht :)

 

Ich nehme dies dankbar in mein Herz und webe damit Neues!

Kommentar schreiben

Kommentare: 47
  • #1

    Bettina Ausserer (Sonntag, 20 Dezember 2015 20:49)

    Hallo, liebe Regina, da komme ich zufällig auf Deine Seiten und darf in Deine Fülle eintauchen. Sag, wie schaffst Du das? Sogar auf dem Bildschirm hat Dein Handwerk etwas leuchtend Warmes. Wie muss das erst in Wirklichkeit sein? Ich melde mich im neuen Jahr und will eine Stammkundin werden. Ich hoffe, es lassen sich viele Menschen von Deiner tiefgründigen Arbeit begeistern und anstecken.
    Ein frohes Schaffen im neuen Jahr wünscht Dir
    Bettina Ausserer

  • #2

    Bernhard Armold (Montag, 21 Dezember 2015 13:06)

    Hallo Frau Regina,
    was für eine wertvolle Homepage. Da gibts überall was Warmes, das tut gut. Ich hoffe, Sie finden genügend Menschen, die Ihr Angebot zu schätzen wissen. Danke für Ihr Tun.
    Herzlichen Erfolg wünscht
    Bernhard Armold aus Berlin

  • #3

    Anneliese Hart (Montag, 21 Dezember 2015 16:30)

    Wow ;)

  • #4

    Melanie Krome (Montag, 21 Dezember 2015 16:59)

    Namaste, Regina,
    obwohl wir uns nicht kennen, will ich zum DU gehen: Deine Fülle, Dein innerer Reichtum ist wunder-schön.
    Ich werde mich im neuen Jahr melden mit der Bestellung eines deiner Filzbehältnisse. Über die Weihnachtszeit lass` ich Deine LICHTENERGIEarbeit auf mich wirken. Dankbare Grüße Melanie (aus Augsburg)

  • #5

    Katharina, Innsbruck (Samstag, 26 Dezember 2015 22:31)

    Danke, Ihre Vielseitigkeit gibt Kraft.
    Katharina

  • #6

    Claudio, Bremen (Sonntag, 27 Dezember 2015 13:01)

    Frau Regina, Sie haben mich mit Ihrer Buntheit aus meinem Schneckenhaus gelockt.
    Vielen Dank und frohe Weihnachtstage.
    Claudio

  • #7

    Frieda (Sonntag, 27 Dezember 2015 13:02)

    Danke

  • #8

    Maria Ma (Montag, 28 Dezember 2015 11:17)

    Liebe Regina!
    Jetzt erst bin ich dazugekommen, deine WUNDER-VOLLE Homepage zu betrachten.
    Von Herzen wünsch ich dir, dass viele Menschen auf diese Seite stoßen...
    und sich anstecken lassen von Licht, Wärme, Freude und deinen feinen Texten!
    Auf bald in Verbundenheit :)
    deine Nachbarin Maria

  • #9

    Monika aus München (Mittwoch, 30 Dezember 2015 21:44)

    Hallo, Herzliche :)
    Werden Sie eigentlich nie als irrealistisch betitelt? Denn was Sie hier schon an Tiefenarbeit vorleben, ist doch für viele, die einzig dem Materiellen, der Karriere, dem Profit in eigener Tasche nachlaufen, nur mit ihrem Intellekt, aber in gar keiner Weise mit ihrer Weisheit in Berührung gekommen sind, also für viele Menschen ein rosarotes Leben. Ist es nicht so, dass nur wirkliche Realisten, die die Gesamtheit schon anerkennen, erahnen,- begreifen, wie weit Sie uns schon Vorbild sind?
    Ich wünschte mir, dass sich bei Ihnen Paten melden für Ihre wunder-liebe-vollen Projekte und Angebote. Denn Sie unterstützen WIRKLICH das Kleine im Großen. Und das könnte jede(r) einzelne(r) von uns auch, indem WIR Ihre Arbeit vernetzen. Ich will Sprachrohr sein für Sie, liebe Frau Regina. Ich verneige mich herzlich - Monika

  • #10

    Alfons Wakerme (Donnerstag, 31 Dezember 2015 21:42)

    Sehr geehrte Frau Nagele,
    in meiner Einsamkeit kam ich auf Ihre LICHTseite. Schon Ihr Dasein allein strahlt übers Netz in mich hinein.
    Ich weiß nicht, WIE ich mich bedanken kann. Mein Silvesterbend ist gerettet. Ich verbringe ihn allein, da meine Frau vor einem Jahr verstarb.
    HERZlichen Dank Alfons Wakerme

  • #11

    Markus Leo (Freitag, 01 Januar 2016 11:46)

    Liebe Frau Nagele,
    ein frohes Neues Jahr und danke für Ihre Homepage.
    Markus Leo

  • #12

    Andreas (Sonntag, 03 Januar 2016 17:43)

    Grüß Göttin kann ich da nur sagen.
    Ich wünsche mir und uns, dass Ihre Arbeit Früchte trägt. Denn dann ist ersichtlich, wie Umdenken sich in "Umhandeln" verwandelt hat. Lichtvollen Erfolg für Ihren Herzensreichtum und Mutter Erde. Andreas aus Ulm

  • #13

    Ingeborg (Sonntag, 03 Januar 2016 19:26)

    Ein liebevolles Neues Jahr für Sie :) Möge Ihr Samen reich erblühen.
    Ingeborg

  • #14

    Eveline Rufer, Zürich (Montag, 04 Januar 2016 11:20)

    Liebe Regina,
    Deine Homepage ist wunderschön geworden.
    Sie fühlt sich stimmig, sehr warm und authentisch an.
    Das Licht in dir wird dich weiterweisen, da bin ich mir ganz sicher.
    Lass es weiterhin so kreativ, so inspirierend in die Welt leuchten.
    Sei ein Leuchtturm.
    Die Welt braucht Menschen wie dich!!!
    Wir treffen uns tanzend in den Sternen. ;-)

    Ich wünsche dir ein licht- und liebevolles Jahr 2016
    Eveline Rufer

  • #15

    Anna Maria (Montag, 04 Januar 2016 16:32)

    Farben, Klang, Schwingung, Leben und Sterben, Wirkung durch Rohmaterial, Umwandeln -
    danke...

  • #16

    Agnes (Dienstag, 22 März 2016 22:34)

    Liebe Frau Nagele,
    Ihre Friedenskugeln berühren mich tief.
    Gestalten Sie diese auch an anderen Orten oder bleibt es bei St. Michael und Mutters?
    Mit Dank für Ihre wunderbare Seite, die einem soviel Mut macht und neue Lebensfreude aufweckt
    grüßt Sie Agnes aus Wörgl

  • #17

    Berta (Donnerstag, 24 März 2016 10:13)

    Sehr geehrte Frau Nagele!
    Ich wünsche Ihnen Menschen, die mitmachen, Ihre liebevollen Handfertigkeiten schätzen und kaufen, damit ein neues Denken und Handeln entsteht in unserem Wohlstand, der von Jammern und Nicht-Genug-Haben-Können geprägt ist. Wer Ihre Seiten liest, mit Herz und Verstand, wird an das Wesentliche erinnert:
    Jedes Leben ist ein Geschenk.

    Mit einer herzlichem Umarmung und Dank Berta aus Weilheim

    Ich melde mich noch per Email mit einer Bestellung und Vorfreude....

  • #18

    Manfred (Donnerstag, 24 März 2016 10:19)

    Liebe Frau Nagele,
    wo machen Sie Ihre Bachblüten - Tänze? Kommen Sie auch vor Ort? Ich wüßte fünf aufgeschlossene Menschen, mit mir sechs, die einen Nachmittag gerne mit Ihnen verbringen würden. Im Mai, dem Wonnemonat ?
    Wir haben einen alten Bauernhof mit einem wunderschönen Obstgarten.

    Ich denke, es ist an der Zeit, der Erde Dank zurückzugeben.
    Sie tun das auf vorbildliche Weise.
    Eine Weltumarmung Manfred

  • #19

    Markus (Donnerstag, 07 April 2016 19:42)

    Hallo, Regina,
    ich nehme mir die Zeit, auch dir etwas zu geben. Deine Grundhaltung der Achtung des Kleinen zieht sich durch deine ganze Homepage, wie ich meine, durch dein Leben. Ich bedanke mich für die Offenheit, mit der du mich und andere teilnehmen lässt. Und für deine bunte Kreativität, gemixt mit Spirit.
    Du bist mir ein gutes Vorbild.
    Ich wünsche mir und dir, dass wir Menschen deine Arbeit unterstützen und nach außen tragen. Sie ist Zeugnis für das KLeine im Großen :) Dhanyavad
    Markus aus Schwaz

  • #20

    Hans-Peter (Donnerstag, 21 April 2016 00:46)

    Hallo, schön ist Ihr Angebot.
    Danke

  • #21

    Werner Haubenhofer (Samstag, 23 April 2016 21:41)

    Liebe Regina, ich gratuliere dir sehr herzlich zu deiner wunderschönen Homepage.
    Es ist schön hier zu verweilen und bin überrascht was man hier alles findet. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute und das dich viel Licht umgibt.
    Werner

  • #22

    Sybille (Sonntag, 24 April 2016 10:54)

    Schönen Sonntagmorgen !
    Sie sind ein warmes Licht.
    Vielen Dank
    Sybille

  • #23

    Karin Maria Baroch (Montag, 25 April 2016 19:35)

    Liebe Regina,
    deine Homepage und deine Arbeiten sind wunderschön - voller Achtsamkeit, Herzlichkeit und Lebendigkeit!
    Ich wünsche dir viel Resonanz für dein Sein und Tun - dass viele sich davon ansprechen und berühren lassen und mit dir mit-weben!
    Und ich wünsche dir, dass Mutters ein guter Platz für Wachstum und gleichzeitig Geborgenheit für dich wird! Alles Gute!!
    Liebe Grüße von "ganz aus der Nähe" :-)
    Karin

  • #24

    Georg (Dienstag, 26 April 2016)

    Heute habe ich den Mut, etwas zu gestehen. Öffentlich.
    Als ich bei Free Beat war, sah ich dich tanzen. Ich konnte nicht mehr trommeln. Deine lichtvolle, leichte Energie übertrug sich auf mich. Die vorherige Wut verrauchte und ein kleiner Funke Lebensfreude kam in mir hoch.
    Danke, danke, danke. Du bist mir warmes Vorbild. Danke.

  • #25

    Annemarie Birgit (Dienstag, 26 April 2016 10:13)

    Hallo Frau Regina Unbekannt,
    was nicht ganz stimmt. Denn durch die Offenheit auf Ihren Seiten können Sie gar nicht unbekannt bleiben.
    Ich wünsche mir und Ihnen, dass sich Ihre Botschaft wie in der Homöopathie potenzieren möge.
    Zum Wohl von uns allen.
    Herzlichen Dank und Kraft von allen Seiten wünscht Annemarie Birgit

  • #26

    Siegfried (Mittwoch, 27 April 2016 02:57)

    Schön. Berührend. Einfach. Direkt. Klar.
    Das kommt mir in den Sinn, wenn ich Ihre Homepage beschreiben will.
    Herzlichen Dank für Kreativität pur.
    Siegfried

  • #27

    Bert (Mittwoch, 27 April 2016 19:42)

    Hallo, Frau Regina,
    aus dem Norden Deutschlands erreichen Sie meine Worte.
    Ich wünsche mir, Sie wären HIER.
    Dann könnte ich als begeisterter Besucher und Teilnehmer Ihre vielfältigen Angebote nutzen.
    So begnüge ich mich mit einer Bestellung per Email.

    Vielen herzlichen Dank für Ihr Strahlen.
    Bert aus Hannover

  • #28

    Mathilde (Dienstag, 03 Mai 2016 11:52)

    Danke

  • #29

    Edith (Freitag, 06 Mai 2016 14:42)

    HERZarbeit pur
    dankäääääääääääää

  • #30

    info@astrologie.im (Montag, 09 Mai 2016 07:58)

    Liebe Regina, es hat mich sehr gefreut, Deine Bekanntschaft zu machen, in diesem wunderbaren Rahmen.
    Toitoitoi und alles Liebe!
    ROmana

  • #31

    Harald (Samstag, 04 Juni 2016 14:03)

    Liebe Frau Nagele,
    durch eine Freundin erfuhr ich, dass Sie auch malen.
    Aber in Ihren Seiten finde ich keine Bilder !?!
    Habe ich etwas übersehen?
    Ich wäre sehr interessiert an Ihrem Farbenspiel, denn Ihr ganzes Leben scheint eine einzige Farbpalette zu sein.
    Mit herzlichem Gruß
    Harald

  • #32

    Silvia (Montag, 06 Juni 2016 21:07)

    Ihre Herzlichkeit möge tausendfach zu Ihnen zurückstrahlen !
    Silvia

  • #33

    Mathias Engele (Donnerstag, 09 Juni 2016 11:44)

    Liebe Frau Nagele,
    ich beschäftige mich schon lange mit Energiearbeit.
    Sie teilen Wärme aus, die sogar durch die Mattscheibe eines Computers dringt.
    Ich bin jetzt drei Wochen im Ausland und möchte mich gerne danach einmal mit Ihnen unterhalten.
    DANK für Ihr "In-die-Welt-hinausstrahlen".
    Mit Sonnengruß
    Mathias Engele

  • #34

    Alexander Sachse (Samstag, 11 Juni 2016 21:21)

    Liebe Frau Regina Martha,
    Wenn Sie WIRKLICH dies alles in Eigenregie gemacht haben, sag ich nur: Hut ab :)
    Sie scheinen eine unerschöpfliche Quelle zu haben.
    Gut Nacht
    Alexander

  • #35

    Werner (Montag, 13 Juni 2016 21:43)

    OM MANI PADME HUM
    für Ihren Verlust.

    Ich wollte, ich könnte so kreativ sein wie Sie, Frau Nagele.

    Meine Frau starb vor drei Jahren.
    Aber nichts kommt aus mir heraus.
    Keine Träne, kein Klagen, kein Wort.
    Es ist, als wäre ich selbst gestorben.

    Werner OHNE Hedwig

  • #36

    Elvira Sommerle (Montag, 18 Juli 2016 23:42)

    Hallo, Regina Martha,
    kannst dich erinnern? Wir haben im Schloß Goldegg miteinander getanzt! Du warst so wunderbar ansteckend. Und deine Art zu lehren tut ungemein wohl. Wann kommst du wieder? Ist etwas für Winter in Planung? Ich hoffe sehr.
    Schöne Sonnentage wünsch ich dir und mir wünsch ich ein Wiedersehn :)
    Elvira

  • #37

    Anneliese (Mittwoch, 17 August 2016 00:30)

    Ich bin oft auf Ihren Seiten. Dass Sie immer wieder Ihr Layout verändern, gefällt mir. Es zeigt einmal mehr Ihre Lebendigkeit. Danke, dass ich auf diesem Wege Ihr Gast sein durfte.
    Anneliese aus Bad Radkersburg

  • #38

    Manuela (Sonntag, 21 August 2016 12:11)

    Liebe Regina Martha,
    wir kennen uns von Schloß Rechtental. Heute schaffte ich es, Deine Seiten zu besuchen.
    Wie WUNDERvoll authentisch, wie farbenfroh und LICHTvoll in allen Höhen und Tiefen.
    Ich DANKE dir für unser Begegnen und freu mich aufs Wiedersehen im Herbst.
    Herzverbunden Manuela

  • #39

    Ioannis Alexandridis (Samstag, 27 August 2016 18:04)

    Liebe Samira Anima,

    es war sehr schön Dich nach vielen Jahren wieder zu sehen. Wie zwei Sterne, die im Universum kreisen und immer wieder sich treffen. Deine Homepage gefällt mir sehr. Sie ist authentisch, wie Du und Dein Leben. Du lebst, liebst und entwickelst Dich weiter. Dich als Freundin zu haben ist Bereicherung und Motivation. Vielen Dank! Ich wünsche Dir viel Kraft, Dein Licht weiter geben zu können!

    Liebe Grüße. Jannis

  • #40

    Werner Clemens (Dienstag, 18 Oktober 2016 22:20)

    Hallo, Frau Regina, schön ists, hier zu verweilen. Man merkt, wie sehr Sie mit Grundlegendem verwachsen und verbunden sind. Nächste Woche bin ich in Tirol. Dann melde ich mich bei Ihnen.
    Mit freundlichem Gruß Werner Clemens

  • #41

    Reinhard Vonach (Dienstag, 15 November 2016 08:29)

    Hallo Wonder Women alias Samira Anima,

    Nach dem super Wochenende und der genialen Gruppenarbeit wünsche ich Dir auf diesem Weg alles Gute. Möge die Macht mit Dir sein ;-)

    Gruß Reinhard

  • #42

    Konstantin (Mittwoch, 05 April 2017 11:45)

    Liebe Regina, Deine Seite gefällt mir inhaltlich und farblich sehr gut. Vor allen Dingen inspiriert sie mich, selbst wieder kreatiefer zu sein. Ich wünsch Dir Menschen, die mit Dir gehen. :)

  • #43

    Renate Kruge (Montag, 06 November 2017 17:22)

    Sehr geehrte Frau Nagele,
    vielen, lieben Dank fùr Ihre schònen Angebote und auch Anstòsse, in andere Richtungen zu sehen.
    Alles Gute Renate

  • #44

    Anna - Theresia (Donnerstag, 26 April 2018 15:22)

    Sehr geehrte Frau Nagele,
    was für eine schöne Fülle Sie vermitteln.
    Danke!!!
    Anna - Theresia aus Paderborn

  • #45

    Uwe Manshold, München (Donnerstag, 03 Mai 2018 12:41)

    Danke für Ihr Segenslied, das ich nun täglich beim Frühstück anhöre... und danke für Ihre Filzunikate. Was für eine schöne Idee und Ausfertigung :) Im Juni bin ich in Tirol und würde gerne Ihr Handwerk vorort sehen. Ich melde mich noch per Email.
    Einen schönen Tag noch
    Uwe Manshold

  • #46

    Johannes Kammerlander, Mainz (Sonntag, 10 Juni 2018 17:30)

    Sehr geehrte Frau Nagele,
    Ihre belebenden Seiten, Ihr nach aussen gebrachtes Inneres, berühren mich zutiefst.

    Erfolg und Segen wünsche ich Ihnen weiterhin
    Johannes Kammerlander

  • #47

    Engelbert (Dienstag, 26 Juni 2018 12:45)

    Liebe Frau Nagele (in meinen Augen sind sie ein ENGEL)
    Warum kann ich Ihre LICHTBRINGER auf der Homepage nicht finden?
    Sie wurden mir ans Herz gelegt und ich möchte sie bei meinem Freundschaftsfest verschenken.
    Ich bin ein Fan von Ihnen und Ihrer Art, Kunstwerke, die das Kleine achten und ehren, wieder neu in die Welt zu bringen.
    Haben Sie Dank für Ihre Inspiration und ich kontakte Sie demnächst telefonisch.
    MIt herzlichen Grüßen
    Engelbert